Schützenfest

Samstag, 19. Mai 2018

Foto: Ulrike Herzger

Wittichenau. Die St. Sebastiani Schützenbruderschaft Wittichenau 1491 e. V. lädt zum traditionellen Pfingst-Schützenfest an den Kolpingplatz. Es wird am Samstag um 14 Uhr eröffnet. Daran schließt sich das traditionelle Adlerschießen um den neuen Schützenkönig an. Zum Begleitprogramm gehören unter anderem viel Musik, ein großes Kuchenbuffet, Hüpfburg und Ponyfahrten für Kinder.

Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche am Sonntag ziehen alle teilnehmenden Vereine gegen 11 Uhr zum Festplatz, wo das Blasorchester Kamenz zum Frühschoppen spielt. Das Adlerschießen der befreundeten Vereine startet gegen 13.30 Uhr, im Anschluss ist das Schießen um die Ehre des „Bürgerschützenkönigs“ auf den Holzadler.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben