Schüler schnuppern Praxisluft

Freitag, 15. Januar 2016

Praxisberaterin Katrin Zimmermann informierte beim Tag der offenen Tür. Foto: Silke Richter

Unter anderem mit dem Einsatz von Praxisberatern will die Oberschule „Am Stadtrand“ in Hoyerswerda Schülern bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz helfen. Vorgestellt wurden die Möglichkeiten beim Tag der offenen Tür in dieser Woche.

Das Projekt gibt es seit 2014. Unter anderem lernen die Schüler ab der 7. Klasse Berufe kennen und werden für Bewerbungsgespräche fit gemacht. Im Landkreis gibt es lediglich fünf solcher Praxisberater, eine davon in Hoyerswerda. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben