Schmierfinken in Lohsa

Montag, 11. Juli 2016

Schmiererei an der Oberschule Lohsa. Foto: Andreas Kirschke
Schmiererei an der Oberschule Lohsa. Foto: Andreas Kirschke

Keine zwei Tage erst steht die Sitzhütte am Matusch-Teich vor der Oberschule in Lohsa. Schon ist sie Freitag durch ein Graffiti-Zeichen beschmiert. Wie eine durchgehende Spur zieht sich die Graffiti-Schmiererei durch den Ort.

An der Schule sind Außenwände, Fenster, Eingang, Klingelzeichen und Säulen betroffen. In der Georg-Mahling-Straße sind es Verkehrszeichen, Werbeschilder und der Straßenbelag. Am Penny-Markt sind es Wände. In drei verschiedenen Farben gingen die Täter vor. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben