Schlossgeschichten

Donnerstag, 23. Februar 2017

Foto: Stadtmuseum HY

Dieses Foto hat das Stadtmuseum Hoyerswerda zu einer Veranstaltung in den nächsten Tagen veröffentlicht. Es zeigt die letzten großen Sanierungsarbeiten am Schloss zu Beginn der 1990er-Jahre.

In den nächsten Wochen wird hier wieder so ein Gerüst stehen. Von Ende März bis Mitte Juni werden die maroden Fenster getauscht, Fassadenschäden ausgebessert und am Ende das Schloss mit frischer Farbe versehen.

Am Sonntag gibt es aber anlässlich des Weltgästeführertages erst einmal zwei kostenlose Schloss-Führungen. Sie beginnen um 10 Uhr und um 14 Uhr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben