Schloss für zu Hause

Sonntag, 22. April 2018

Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Karl-Heinz Hempel, früher leiter des Stadtmuseums, übergab 2004 an Nachfolgerin Sigrun Jeck das selbstgebaute Modell des Schlosses, wies es sich um 1750 darstellte.

Das Modell ersetzte eine etwas schlichtere Vorgängervariante. Hempel, leidenschaftlicher Modellbauer und Ersteller von Zinnfiguren-Dioramen, hatte die Modelle selbst gefertigt.

Wer will, der kann sich übrigens sein eigenes Schlossmodell zu Hause aus Papier selbst bauen. Der entsprechende Bastelbogen ist im Schloss erhältlich. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben