Schließzeit im August

Dienstag, 25. Juli 2017

Foto: Gernot Menzel

Auch in diesem Jahr macht das Hoyerswerdaer Lausitzbad nach den Sommerferien erst einmal Pause. Vom 5. bis zum 19. August steht die jährliche Großreinigung samt der nötigen Reparaturarbeiten an.

Zudem sollen im weitläufigen Kellergewölbe die Pumpen für sämtliche Attraktionen im Bad ausgewechselt werden. Sie haben ihre Laufzeit hinter sich. Der Ersatz soll effizienter sein und somit die Stromkosten im Bad weiter senken. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben