Schlamm-Verlagerung

Donnerstag, 31. Januar 2019

Foto: Hagen Linke

Wittichenau. Der Stadtteich wird saniert. Interessierte Passanten wie der Wittichenauer Karl-Heinz Neubecker beobachten das Geschehen. Nachdem im Herbst das Wasser abgelassen wurde, ist seit Ende letzter Woche die Firma Nadebor dabei, den Schlamm an die Ränder zu bringen. Das wird voraussichtlich etwa zwei Wochen dauern.

Durch die Verschlammung nahm der Schilfwuchs zu und trübes Wasser war die Folge. Nach der Entschlammung erfolgt die Neuverschalung der Uferböschung. Zudem wird die Wegeführung geordnet, werden gefährdete Bäume beseitigt und neue gepflanzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben