Schlägerei im "Sausebrand"

Freitag, 29. Juni 2018

Hoyerswerda. Dass Alkohol kein guter Begleiter ist, zeigte sich am Donnerstag kurz vor Mitternacht in der Schweitzerstraße in Hoyerswerda. Nach Alkoholgenuss gerieten sechs Personen im Alter von 20  bis 31 Jahre in Streit, der in eine Schlägerei ausuferte.

Ein 31-Jähriger erlitt eine Platzwunde und musste medizinisch behandelt werden. Die Kriminalpolizei wird sich nun mit den Streithähnen beschäftigen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben