Schießen und Radfahren

Mittwoch, 13. September 2017

Archivfoto: Julia Lindenberger

Für den 9. Hoyerswerdaer Bike-Biathlon am Sonntag, dem 17. September, um 11 Uhr am Schießstand an der B 97 (Ex-GST-Objekt/Schacht 15) können sich noch Interessenten anmelden. Der Wettbewerb besteht aus 3 km Rad fahren (Helmpflicht!), dann fünf Schuss Kleinkaliber aus 50 Metern Entfernung, weitere 3 km Rad, nochmals 5 Schuss und erneut 3 km Rad sind zu absolvieren. Jeder Schießfehler kostet eine Strafrunde (150 m).

Anmeldungen sind möglich bis 15. September unter Telefon 03571 921803, per E-Mail (radsport@sportclub-hoyerswerda.de) oder am Wettkampftag und -ort von 9 bis 10.30 Uhr. Am Freitag ab 17 Uhr besteht am Schießstand die Möglichkeit eines Trainingsschießens. Es kostet drei Euro. Die Ausschreibung gibt es hier. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben