Scheibe eingeschlagen

Montag, 01. Mai 2017

Eine Alarmanlage hat gestern zum Sonntag am frühen Morgen wohl einen Einbruch in einen der Märkte am Cottbuser Tor in Hoyerswerda verhindert. Laut Polizei sprang sie gegen 2 Uhr an, nachdem jemand eine Fensterscheibe eingeschlagen hatte. Der Sachschaden wird auf mindestens tausend Euro geschätzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben