Schau der Ansichtskarten

Mittwoch, 10. Mai 2017

Auch diese Ansichtskarte wird gezeigt. Foto: Archiv
Auch diese Ansichtskarte wird gezeigt. Foto: Archiv

Im Alten Rathaus in Hoyerswerda wurde am Montag die Ausstellung "Geliebte Sidonie - Grüße aus Alt-Hoyerswerda" eröffnet. Da dass Schloss derzeit Baustelle ist, weicht das Stadtmuseum mit seiner Sonderausstellung ins Rathaus aus.

Gezeigt werden rund 100 Karten aus der Zeit vor 1945 in Originalgröße, aber auch stark vergrößert oder im digitalen Bilderrahmen. Von vielen Karten wurde der Text transskriptiert, so dass man ohne Probleme lesen kann, was sich die Altvorderen so schrieben - unter anderem eben Liebesgrüße.

Die kostenlose Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses werktags zu sehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben