Sanierungs-Abschluss

Sonntag, 27. August 2017

Foto: Hagen Linke

Der Termin für die Übergabe der sanierten Friedhofskapelle in Spohla (hier ein Bild vom Richtfest im Mai) steht: Die Einweihung soll es am 13. September um 10 Uhr geben, kündigte Bürgermeister Markus Posch an.

An dem denkmalgeschützten Gebäude wurden unter anderem mehr als 1.000 beschädigte Klinkersteine entfernt und ersetzt, das Turmkreuz und der komplette Dachstuhl erneuert sowie die Glockenanlage saniert. Das Geläut wird künftig nicht mehr per Hand, sondern elektrisch gesteuert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben