Sanierung beendet

Dienstag, 07. Juni 2016

Nach mehrmonatigen Arbeiten sollte der Deich des Schwarzwassers in Zeißig nun wieder dicht sein. Wie Sachsens Landestalsperrenverwaltung informiert, sind die 1,6 Millionen Euro teueren Sanierungsarbeiten beendet.

Am Deich hatte es nach einem Hochwasser 2013 erhebliche Schäden gegeben. Auf mehr als einem Kilometer Länge wurde nun eine der heute übliche Erdbetondichtwände eingezogen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben