Saisoneröffnung

Sonntag, 29. April 2018

Foto: Silke Richter
Foto: Silke Richter

Klein Partwitz. Am letzten Aprilwochenende startet im Lausitzer Seenland die Saison. Zwischen dem Bärwalder See im Süden und dem Bergheider See im Norden zeigten Anbieter touristischer Leistungen, was möglich ist in Europas größter künstlicher Seenlandschaft – ob auf dem Wasser oder an Land.

Die zentrale Eröffnungsveranstaltung fand in diesem Jahr beim 1. Segelclub Partwitzer See e.V. statt – mit Seenlandmaskottchen Pit zum Anfassen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben