Rückkehr nach Sibirien

Dienstag, 31. Mai 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Gut gefallen hat es Margarita Karnakowa im letzten halben Jahr in Hoyerswerda. Die 21-Jährige aus Ulan-Ude an der Transsibirischen Eisenbahn war seit Oktober als Fremdsprachenassistentin am Lessing-Gymnasium tätig. Nun fliegt sie nach Russland zurück.

Ermöglicht hat ihren Einsatz an der Schule der Pädagogische Austauschdienst bei der Kultusministerkonferenz der Länder. Auf diese Art waren am Lessing-Gymnasium auch schon Lehrer unter anderem aus Turkmenistan, den USA oder aus Belorussland tätig. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben