Rossmann folgt auf Schlecker

Samstag, 02. Dezember 2017

Foto: AG Stadtgeschichte

Bernsdorf. Mehr als fünf Jahre nach der Schließung des Schlecker-Marktes (hinteres Gebäude Mitte) im Bernsdorfer Stadtzentrum steht fest, dass das Unternehmen Rossmann die seither leerstehenden Räume des ehemaligen Drogeriemarktes beziehen wird.

Mitte November hat sich das entschieden, wie der Bernsdorfer Bürgermeister Harry Habel (CDU) in der jüngsten Sitzung des Stadtrates informierte. Im März kommenden Jahres sollen die Umbauarbeiten beginnen. Einen möglichen Eröffnungstermin nannte Habel aber nicht. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben