Rockige Stadtfest-Eröffnung

Dienstag, 26. Juli 2016

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda feiert vom 9. bis 11. September Stadtfest. Das Programm, das der Veranstalter Lausitzhalle organisiert hat, steht so weit.

Gleich am Eröffnungstag wird es rockig - mit der Dresdener Rock ’n‘ Roll- und Rockabilly-Band Hawaii Toasters. Später am Abend kommen die Night Prowlers mit Rockmusik von Bands wie AC/DC, ZZ Top und den Foo Fighters.

Am Samstagabend geben sich zunächst die Cottbuser Samba-Trommler Los Peppinos ein Stelldichein, danach beginnt die MDR Jump Dance Night. Danach sind das Smokie Revival und noch einmal Los Peppinos dran, bevor die Dance Night weitergeht.

Ein Nena- sowie Andreas-Gabalier-Double sind am Sonntagnachmittag zu erleben, bevor zum Festfinale die Partyshowband Biba und die Butzemänner auf der Bühne stehen.

An allen drei Tagen treten zudem Musik-, Tanz- und Sportgruppen aus Hoyerswerda und der Umgebung auf. Das Fest findet auf dem Lausitzer Platz und auf den Flächen entlang der Lausitzhalle statt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben