Rock am Pub

Sonntag, 26. August 2018

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Vier regionale Bands mit ganz unterschiedlichen Stilrichtungen wechselten sich am Samstagabend beim „Kleinen Flusslandfestival“ am Irish Pub „Black Raven“ auf der Bühne ab.

Hier in Aktion zu sehen ist das Akustik Rock Trio ART feat. Rockproject. Ein paar mehr Zuschauer hätten es ruhig sein können, hieß es seitens des Veranstalters, aber im Großen und Ganzen war man doch zufrieden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben