Ringen um Nutzung

Montag, 01. Oktober 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Burghammer. Die Gemeinde Spreetal hofft weiter auf eine Nutzungsgenehmigung für den Bernsteinsee.

Ziel sei, dass 2019 nicht nur Baden offiziell erlaubt sein soll, sondern auch Übungsfahrten mit dem Luftkissenfahrzeug der Feuerwehr, sagte Bürgermeister Manfred Heine (parteilos) im Gemeinderat.

Er fügte an, derzeit sei die Naturschutzbehörde im Landratsamt Bautzen noch nicht überzeugt. Man werde daher schnellstmöglich noch mal das Gespräch suchen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben