Rinder ausgebüxt

Dienstag, 19. Juni 2018

Foto: Polizei

Burg. Dieses Foto hat die Polizei veröffentlicht. Sie ist nachts an den Burger Aussichtspunkt am Scheibe-See-Ufer gerufen worden, weil dort auf dem Parkplatz Rinder standen - die dort offensichtlich nicht hingehören.

Man habe etwas gebraucht, um den Eigentümer ausfindig zu machen, wird geschildert. Mittlerweile seien die Tiere aber abgeholt worden. Zwischenzeitlich hätten sie sich im angrenzenden Waldstück zur Ruhe gelegt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben