Richtfest am 1. März

Samstag, 05. Januar 2019

Foto: Gernot Menzel

Wittichenau. So hoch in der Stadt auch der Bedarf an Kinderbetreuung ist: In den Einwohnerzahlen schlägt sich das nach Angeben von Bürgermeister Markus Posch nicht wieder.

Die Zahl der Sterbefälle sei doppelt so hoch gewesen wie jene der Geburten, sagte Posch im Interview mit dem Hoyerswerdaer Tageblatt. Dass der Einwohnerschwund überschaubar sei, hänge mit Zuzügen zusammen.

"Ich bin aber guter Dinge, dass sich das 2019 ändern wird", so der Bürgermeister. Wittichenau baut gerade einen neuen Kindergarten - im Bild Posch bei der Grundsteinlegung. Am 1. März soll Richtfest gefeiert werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben