Restaurant-Turbulenzen

Freitag, 16. Dezember 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerdas Ratskeller bekommt einen neuen Betreiber. Hintergrund dafür sind finanzielle Schwierigkeiten der bisherigen Gastwirte.

Wie die Stadtverwaltung als Vermieterin am Nachmittag auf Nachfrage mitteilte, sei der bisherige Mietvertrag auf Bitten der Vertragspartner kurzfristig aufgehoben worden. Gleichzeitig gebe es einen neuen Mieter.

Dieser lasse die bisherigen Gastronomen zunächst bis Anfang Januar weiterarbeiten. Danach gebe es einen Gastronomen-Wechsel. Wie ein anderes Internet-Portal meldet, hat der betreffende Unternehmer ein Restaurant in Straßgräbchen.

Die bisherigen Betreiber, ein junger Mann als Inhaber und seine Mutter als Wirtin, hatten den Ratskeller 2013 übernommen. Offensichtlich hatten sie schon längere Zeit finanzielle Probleme. Mehrere Geschäftspartner berichten von offenen Rechnungen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben