Reparatur startet

Samstag, 18. Februar 2017

Foto: Uwe Schulz

Nach dem Kenntnisstand der Stadtverwaltung Hoyerswerda werden am Montag die ersten Asphaltmischanlagen in Betrieb gehen. Wie von Rathaussprecher Bernd Wiemer zu erfahren war, sei vorgesehen, dass durch den städtischen Bauhof am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils 1,5 Tonnen Heißmischgut nach Hoyerswerda geholt und hier verarbeitet werden.

Die Reparaturen sollen in der Kühnichter Straße (im Bild), in der Niederkirchnerstraße und auf der Bautzener Allee zwischen der B 97 und der Liselotte-Herrmann-Straße beginnen. Immer vorausgesetzt natürlich, die Witterung lässt die Arbeiten zu. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben