Renn-Wochenende

Dienstag, 10. Juli 2018

Foto: Werner Müller

Lohsa. Motorsportfans kamen sicher am Wochenende auf dem Motodrom in Lohsa auf ihre Kosten. Dort fand das vierte Rennwochenende der Ostdeutschen Kart-Challenge statt.

Insgesamt waren 40 Fahrer aus fünf Vereinen am Start. Fahrer des MC Lohsa sind, wie auch Piloten der näheren Umgebung, für diese Renn-Serie nicht eingeschrieben.

Das nächste Rennen dieser Serie findet am 19. August in Rathenow statt. Die Challenge („Herausforderung“) umfasst insgesamt sieben Rennwochenenden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben