Reimann-Geburtstag

Sonntag, 22. Juli 2018

Helene Schmidt las aus  "Ich möchte so gern ein Held sein". Foto: Uwe Jordan
Helene Schmidt las aus "Ich möchte so gern ein Held sein". Foto: Uwe Jordan

Brigitte Reimann, DIE Hoyerswerda-Autorin ("Franziska Linkerhand", "Ankunft im Alltag") hätte am 21. Juli, dem vergangenen Sonnabend, ihren 85 Geburtstag gefeiert.

Der Kunstverein Hoyerswerda richtet dazu eine "Geburtstagfeier" aus - in der Brigitte-Reimann-Begegnungsstätte an der Brigitte-Reimann-Straße 8.

Es wurde aus Büchern von und zu Brigitte Reimann gelesen, so aus dem Zeitzeugen-Band "Was ich auf dem Herzen habe" und dem unmittelbar zuvor veröffentlichten Briefwechsel zwischen Brigitte Reimann und Wolfgang Schreyer, "Ich möchte so gern ein Held sein". red)

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben