Reiher mit Grippe

Mittwoch, 22. Februar 2017

Grafik: FLI

Hoyerswerda ist inzwischen eingekreist von Geflügelpest-Sperrzonen. Nachdem entsprechende Gebiete in Bernsdorf und am Sedlitzer See festgelegt wurden, folgte nun noch Königswartha.

Laut dem zuständigen Landratsamt Bautzen wurde die Vogelgrippe bei einem dort gefundenen, toten Silberreiher festgestellt. In Sperrzonen muss unter anderem Nutzgeflügel in den Stall und Halter haben Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen wie das Friedrich-Löffler-Institut sie in dieser Grafik zusammengefasst hat. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben