Razzia in Schleife

Dienstag, 25. September 2018

Foto: Polizei

Schleife. Dieses Bild von Hanfpflanzen verbreiten Polizei und Staatsanwaltschaft nach einer Durchsuchung in Schleife. Wie mitgeteilt wird, fand man im Haus eines 32-Jährigen 30 Cannabispflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien.

Man habe den Mann im Verdacht gehabt, illegal Betäubungsmittel herzustellen. Neben den Hanfplanzen seien auch eine Anzucht von Pilzkulturen, Trockenpilze, Crystal Meth, Feinwaagen sowie sogenannte Konsumutensilien sichergestellt worden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben