Ratskeller wieder geöffnet

Montag, 27. Februar 2017

Enzo Merdjani (links) mit Koch Vito Mahmud. Foto: Rainer Könen
Enzo Merdjani (links) mit Koch Vito Mahmud. Foto: Rainer Könen

Der Italiener Enzo Merdjani eröffnete am Wochenende in Hoyerswerda im Alten Rathaus sein Restaurant „Andulino uno“. Die Räumlichkeiten sind nach den Renovierungsarbeiten noch ein wenig heller geworden. 

Geboten werden in dem Restaurant jetzt italienische Gerichte. Enzo Merdjani hat die klassische italienische Küche in seiner Heimat von der Pike auf gelernt und seither schon in etlichen Restaurants gearbeitet hat. Ihm gehört schon eine Gaststätte in Straßgräbchen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben