Räuberisches Duo

Mittwoch, 17. Januar 2018

Hoyerswerda. Die Polizei warnt vor zwei gewalttätigen Trickdiebinnen, die eine 90-jährige Hoyerswerdaerin überfallen haben. Wie mitgeteilt wird, klingelten die beiden Frauen bei der Seniorin, stießen diese zu Boden und nahmen aus der Wohnung Schmuck im Wert von 1.000 Euro mit.

Ähnliches habe sich in Königsbrück abgespielt, wo ein 77 Jahre alter Mann das Opfer gewesen sei. In beiden Fällen werden die zwei Täterinnen als 30 bis 40 Jahre alt, 1,60 Meter bis 1,70 Meter groß und dunkel gekleidet beschrieben. Sie hätten gebrochen Deutsch gesprochen.

Wem dazu etwas einfällt oder wer die zwei Räuberinnen gar selbst vor der Wohnungstür hatte, wird gebeten, sich im Polizeirevier an der Frentzelstraße zu melden.Telefon: 03571 - 4650. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben