Radwegbrücke frei

Dienstag, 09. April 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Kühnicht. Der Froschradweg vom Friedhof durch den Wald zum Scheibe-See ist wieder nutzbar. Als letztes Bauwerk im Zusammenhang mit der Errichtung der Ostumfahrung ist die Radwegbrücke fertiggestellt. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wurde sie am Ende der vorigen Woche freigegeben.

Die Stadt plant nun, noch einen Radweg entlang der Kühnichter Straße zu bauen. Ein Ziel ist, einen Rundweg zu schaffen - an der Straße zum See und durch den Wald zurück oder umgekehrt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben