Prügelei auf dem Adventsmarkt

Montag, 10. Dezember 2018

Wittichenau. Kernsatz einer Mitteilung der Polizei über eine Schlägerei auf dem Adventsmarkt am Wochenende: "Alle beteiligten Personen standen unter dem Einfluss von Alkohol."

Der Mitteilung zufolge wurde ein 23-Jähriger so schwer verletzt, dass er medizinisch versorgt werden musste. Er erklärte demzufolge, er habe einen Streit schlichten wollen und sei dabei selbst attackiert worden.

Ein 18-Jähriger und ein 21-Jähriger hätten ihn geschlagen, zu Boden geworfen und getreten. Die Polizei sagt, der Auslöser für die Auseinandersetzung sei noch unklar. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben