Prohiparty wird Filmball

Samstag, 06. Februar 2016

Foto: KuFa (Martin Rattke)

Anstatt der Prohibitionsparty (hier ein Bild der letzten aus dem vorigen Jahr) wird der KulturFabrik-Verein in Hoyerswerda künftig immer Filmbälle veranstalten. Die neue Spielidee für eine Themenparty hängt vor allem mit dem Umzug aus der ZwischenBelegung ins Bürgerzentrum am Markt zusammen.

Dort ist nun am 5. März Premiere. Man wird so tun, als sei es die Fete nach der Uraufführung des James-Bond-Streifens "Goldfinger". Man befindet sich also im Jahr 1964. Heute beginnt der Kartenvorverkauf. Mehr auf der KuFa-Webseite. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben