Premiere im Verkehrsgarten

Donnerstag, 11. Mai 2017

Ariane Franell ist nicht nur Schatzmeisterin bei der Verkehrswacht Lauta, sie hilft auch bei den letzten Vorbereitungen auf den ersten Fahrradsicherheitstag. Foto: Silke Richter

Das Gelände der Verkehrswacht Lauta sieht gepflegt aus, der gröbste Winterschmutz ist entfernt. Seit einigen Wochen herrscht fast täglich wieder viel Leben im Verkehrsgarten an der Straße der Freundschaft. 

Mit dem Fahrradsicherheitstag steht am Samstag, dem 13. Mai, von 12 bis 17 Uhr eine Premiere ins Haus. Fahrräder können von Fachleuten auf ihre Verkehrssicherheit geprüft werden. Auch Kleinstreparaturen sind vor Ort möglich.

Zudem besteht für Kinder die Möglichkeit, das Verhalten im Straßenverkehr mit Ampelbetrieb zu üben, um mehr Sicherheit auf dem Schulweg und im Alltag zu gewinnen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben