Präsente für Obdachlose

Samstag, 09. Dezember 2017

Foto: Stadt Hoyerswerda

Hoyerswerda. Dieses Foto verbreitet die Stadt Hoyerswerda. Entstanden ist es im Obdachlosenwohnheim im WK IX.

Dort tauchten jetzt die angehenden Sozialassistenten des Berufsschulzentrums im benachbarten WK X auf. Mitgebracht hatten sie Weihnachtsüberraschungen für die Menschen im Wohnheim.

Wie es aus dem Rathaus heißt, haben die Jugendlichen und ihre Klassenleiterin Birgit Jenkel das Ganze aus eigener Tasche finanziert: "Der Dank der Stadt Hoyerswerda geht auf diesem Wege noch einmal an die Schülerinnen und Schüler aber auch an den Leiter der Unterkunft, Stephan Schwodenk, der den Besuch koordinierte und ermöglichte." (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben