Platz für neue Spielgeräte

Freitag, 30. Juni 2017

Foto: Ralf Grunert

Die Demontage des Spielplatzes am Rande des Dorfplatzes in Dörgenhausen hat am Mittwoch in den Vormittagsstunden begonnen. Ruckzuck waren Verschraubungen gelöst, Balken gekappt und Platten gelöst.

Sämtliche Klettergerüste aus Holz werden vom Spielplatz entfernt und durch neue Spielgeräte ersetzt. Diese bestehen aus pulverbeschichtetem Aluminium. Das hält mit Sicherheit länger als Holz.

Die Bestellung der neuen Geräte ist 'raus. Um im Finanzlimit von 10.000 Euro zu bleiben, werden die Arbeiten vom städtischen Bauhof erledigt. Auch Eltern wollen mithelfen. Mitte August soll der neue Spielplatz fertig sein. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben