Platz für 38 Autos

Sonntag, 03. Juni 2018

Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Weil in der Altstadt die Parkplätze knapp sind, soll im Bleichgässchen neuer Platz für 38 Autos geschaffen werden. Der Wendekreis bleibt, aber die Garagen werden dem Vorhaben weichen.

An ihre Stelle passen zehn parkende Autos, 28 weitere auf die anschließende Fläche in Richtung der ehemaligen Stomatologie. Zusätzliche öffentliche Parkplätze entstehen schon derzeit hinter dem Polizeirevier an der Frentzelstraße.

Zurück

Einen Kommentar schreiben