Planungen für den Mühlweg

Dienstag, 09. August 2016

Diese Garagen sollen abgerissen werden. Dann wird der Mühlweg neu gestaltet. Foto: Uwe Schulz
Diese Garagen sollen abgerissen werden. Dann wird der Mühlweg neu gestaltet. Foto: Uwe Schulz

Am morgigen Mittwoch sollen die Mitglieder des Technischen Ausschusses den Gestaltungsvorschlag für den Mühlweg in der Hoyerswerdaer Altstadt beschließen. Die Idee aus den Neunzigerjahren, eine weitere Elsterquerung für Fußgänger zu schaffen, wird längst nicht mehr weiterverfolgt.

Der Weg soll künftig nicht wie jetzt am Zaun der Johanneskirchgemeinde vorbeiführen, sondern in leicht abgewinkelter Form etwas näher am Altlauf der Schwarzen Elster sein. Hier sehen die Planungen eine hölzerne Plattform vor, die mit Fahrradständern und Sitzmöglichkeiten ausgestattet werden soll. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben