Pit lädt wieder ein

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Foto: Uwe Jordan
Foto: Uwe Jordan

Pit, der Lausee-Junge, ist das Maskottchen des Lausitzer Seenlandes. Sicher wird er wieder einen Auftritt haben, wenn im April nach zweijähriger Pause die Seenlandmesse in Hoyerswerda nach zweijähriger Pause wiederbelebt wird.

Derzeit sind die Lausitzhalle sowie der Hörlitzer Sodeik Multi Service als Veranstalter auf der Suche nach Ausstellern. Wer mitmachen will, kann sich unter 03573 - 678 091 melden.

Die Seenlandmesse dreht sich von A wie Angeln bis Z wie Zelten um Freiluftaktivitäten, Sport, Wellness, Camping, Caravan und Reisen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben