Pinocchios fantastische Reise

Dienstag, 26. Februar 2019

Foto: Theater Liberi/Klaus Lefebvre

Hoyerswerda. Klein und Groß werden am Samstag, dem 2. März, um 15 Uhr in der Lausitzhalle in Hoyerswerda von der berühmtesten Holzpuppe der Welt mit auf ein großes Abenteuer genommen: Das Theater Liberi inszeniert die Geschichte von Carlo Collodi als modernes Musical für die ganze Familie.

Perfekt abgestimmte Musik und temporeiche Choreografien versprechen ein unterhaltsames Live-Erlebnis für Kinder ab vier Jahren, Eltern und Großeltern.

Begleitet wird Pinocchios fantastische Reise von den eigens komponierten Titeln der Musiker Christoph Kloppenburg und Hans Christian Becker. „Wir nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Achterbahnfahrt quer durch Pop, Rock, Italo-Schlager, Soul und Chanson“, verspricht Christoph Kloppenburg.

Karten für die Veranstaltung gibt es noch im Vorverkauf und Samstag an der Tageskasse. (red)

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben