Pflanzzeit für Gurken

Donnerstag, 11. Januar 2018

Foto: Joachim Rehle

Boxberg. Bozena Byrstrikt und ihr Kollegen beim Boxberger Gartenbaubetrieb GTB haben alle Hände voll zu tun. Auf 6.000 Quadratmetern werden Gurken, auf 2.000 weiteren Quadratmetern Paprika gepflanzt.

Seit fünf Jahren gibt es die Gemüseproduktion der GTB inzwischen. Die nötige Wärme für die Gewächshäuser kommt aus dem benachbarten Leag-Kraftwerk. Wenn das Wetter mitspielt, sind in drei bis vier Wochen die ersten Gurken zu ernten, Mitte April der erste Paprika.

Ab Ende des Monats werden in Boxberg Tomaten gepflanzt - auf 1,2 Hektar. Das Gemüse ist im GTB-Hofladen ebenso zu haben wie auf Märkten der Region sowie in diversen Geschäften. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben