Pfiffige Jungforscher

Mittwoch, 29. Juni 2016

Foto: Heinz Hirschfeld

Einfache, kindgerechte Experimente führten jetzt die Kinder in der Bernsdorfer Kita "Pfiffikus" durch. Naturwisenschaftliche Abläufe werden ihnen dabei spielerisch näher gebracht.

Die Einrichtung darf sich seit 2012 "Haus der kleinen Forscher" nennen. Dieser Titel muss alle zwei Jahre bei der gleichnamigen Stiftung in Berlin beantragt und zertifiziert werden. Der Experimentiertag wird von der Stiftung unterstützt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben