Pferde durchgegangen

Donnerstag, 24. Mai 2018

Bernsdorf. Ein unbemannter Kremserwagen hat in Bernsdorf auf der Bundesstraße 97 ein Verkehrsschild überrollt. Wie die Polizei mitteilt, waren dem Besitzer die beiden vor die Kutsche gespannten Pferde durchgegangen, noch bevor er einsteigen konnte.

Ein Bekannter des 65-Jährigen habe das führerlose Gespann schließlich stoppen können. Der Schaden am Verkehrsschild belaufe sich auf 500 Euro und eines der Tiere habe sich bei dem Vorfall am Maul verletzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben