Pewo auf der "wiederda"

Dienstag, 20. Dezember 2016

Das Unternehmen Pewo, im Bild Geschäftsführer Robin Petrick, präsentiert sich bei der Fachkräftebörse "wiederda". Foto: Anja Wallner

Mit der Fachkräftebörse "wiederda" wollen der Landkreis Bautzen und die Wirtschaft einst Abgewanderte zurück in die Region holen. Das Firmen-Interesse wird größer. Auch die in Neuwiese-Bergen beheimatete Pewo Energietechnik GmbH wird sich bei dieser Börse präsentieren.

Das Unternehmen Pewo, das in diesem Jahr seine Mitarbeiterzahl um 15 Prozent erhöht hat, setzt auf Rückkehrer, denen die Verbindung von Familie mit einem attraktiven Job wichtig ist.

Der Veranstaltungsort der Fachkräftebörse  ist am 27. Dezember von 10 bis 14 Uhr das Landratsamt Bautzen, Bahnhofstraße 9. Der Eintritt ist frei. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben