Peters' Hoyerswerda

Samstag, 17. Februar 2018

Foto: Stadtmuseum HY

Hoyerswerda. Dieses Foto zeigt einen Jahrmarkt in Hoyerswerda, wie Günter Peters (1907 - 1987) ihn erlebt haben könnte. Jugenderinnerungen des Malers, Museumsdirektors und Zoogründers stehen in ein paar Tagen bei einer Veranstaltung im Schloss im Mittelpunkt.

"Günter Peters und seine Stadt" heißt es am 27. Februar um 15 Uhr und bei entsprechender Nachfrage ein weiteres Mal um 17 Uhr. Es laden ein: das Stadtmuseum und die Gesellschaft für Heimatkunde. Wegen des begrenzten Platzes im Schlossaal wird um telefonische Voranmeldung gebeten: 03571 - 20 96 114. Man kann auch eine Mail schicken: info@heimatkunde-hoy.de -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben