Park-Putz

Dienstag, 13. November 2018

Foto: Andreas Kirschke

Laubusch. Jede Menge Herbstlaub einzusammeln war jetzt bei einem Arbeitseinsatz im Laubuscher Park. Dem Aufruf von Ortsvorsteher Günter Schmidt zum freiwilligen Herbstputz gefolgt waren unter anderem Ronny Tomczyk und sein Sohn Nico.

Tomczyk meint: "Unser Park soll ein Park bleiben. Wenn man so einen Naturschatz im Ort hat, sollte man ihn unbedingt erhalten." Angelegt worden war er im vorigen Jahrhundert von der Ilse Bergbau AG. An die Bergbaugeschichte erinnert auch das hier zu sehende Denkmal. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben