Oktoberfest-Hochburg

Donnerstag, 14. September 2017

Foto/Archiv: Jost Schmidtchen

Während in München nur ein Oktoberfest gefeiert wird, sind es in Lauta derer gleich drei. Los geht es am 16. September. Parallel zum Wiesn-Auftakt werden auch im und am Tornoer Kulturhaus die Maßgläser gefüllt. Der Kultur- und Traditionsverein lädt ab 10 Uhr ein.

Oktoberfest Nummer zwei und drei in Lauta steigen jeweils im Jugendhaus am Lessingplatz. Den Anfang macht das Fest des KSV 69 Lauta am Sonntag, dem 1. Oktober, ab 10 Uhr. Den ganzen Tag kann bis gegen 18 Uhr bei stimmungsvoller Musik gefeiert werden.

Die Oktoberfest-Serie endet am 7. Oktober. Ab 17 Uhr werden an diesem Tag im Jugendklubhaus die Schalmeienkapelle Lok RAW Cottbus-Lauta, die Sun-Live-Disco und die Line-Dancer aus Leippe für einen stimmungsvollen Abend sorgen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben