Ohne Helm unterwegs

Mittwoch, 06. April 2016

Dienstagabend stoppte eine Polizeistreife einen 21-jährigen Mopedfahrer, der ohne Helm auf einem Motorroller die Bautzener Allee befuhr. Das Gefährt hatte zudem kein Versicherungskennzeichen und – wie sich bei der Kontrolle herausstellte – war der junge Mann nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis.

Die Polizisten untersagten ihm die Weiterfahrt, die Staatsanwaltschaft wird sich mit den Straftaten befassen – Konsequenz noch offen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben