Offizielle Arbeitslosenquote bei 7,4 Prozent

Freitag, 31. Mai 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Die Niederlassung der Agentur für Arbeit in der Einsteinstraße hat im Augenblick 2.342 arbeitslose Frauen und Männer zu betreuen. Das sind 44 weniger als Ende April und 253 weniger als vor Jahresfrist. Die offizielle Arbeitslosenquote sinkt damit auf 7,4 Prozent. Das ist derselbe Wert wie im Oktober des vorigen Jahres.

Auf die Oberlausitz gerechnet liegt die Quote bei 6,1 Prozent – laut Agentur der niedrigste Stand seit 1990. „Diese Zahlen sprechen für die positive und robuste Entwicklung des Arbeitsmarktes in unserer Region“, sagt Ilona Winge-Paul, die Operativ-Geschäftsführerin der Regionalagentur in Bautzen.

Aktuell suche man nach passenden Bewerbern für 4.241 offene Stellen in den Kreisen Bautzen und Görlitz, vorwiegend im Bereich der Zeitarbeit und im verarbeitenden Gewerbe. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.