Offene Grundschule

Samstag, 22. Dezember 2018

Foto: Joachim Rehle

Boxberg. Zum Tag der offenen Tür in der Grundschule waren besonders die zukünftigen Erstklässler gefragt, die in Begleitung ihrer Eltern und Großeltern zum ersten Mal in ihre künftige „Lernoase“ kamen: Spielend zu lernen - das war in den Klassenräumen angesagt.

„Solch ein Tag ist sehr wichtig, um die Schule vorzustellen und den Vorschulkindern einen ersten Einblick in unsere Schule zu ermöglichen“, so Schulleiterin Angela Frenzel. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben