Nutzt die Fantasie!

Mittwoch, 17. Februar 2016

Foto: Katrin Demczenko

Sich eigene Geschichten ausdenken und aufschreiben, das konnten Ferienkinder am Montag auf der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda. Angeleitet und ermutigt wurden sie dazu von den Schriftstellern Wolfgang Wache und Yana Arlt vom Nachwuchs-Literaturzentrum „Ich schreibe“ in Senftenberg.

Die teilnehmenden Kinder lernten, ihre Fantasie zu nutzen und brachten am Ende Geschichten von wundersamen Torten, rettenden Delfinen und Zauberbäumen zu Papier.

Schreiben, so Wolfgang Wache, unterstützt das Nachdenken über Zusammenhänge in der Welt und wirkt damit persönlichkeitsbildend. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben